Talenschmiede IntertennisSchule Sigi Urmann

Auf dieser Seite stellen wir junge Tennisspieler vor, die im Tennispark Ruhpolding/IntertennisSchule Sigi Urmann trainierten und noch trainieren - und auch durch die Profi Tennislehrer ihren “ Schliff ” bekamen.

 

Marco Kirschner
Trainer Beppo Pöttinger über den Tennisspieler: Im Alter von 8-10 Jahren spielte Marco Kleinfeldtennis. Dabei erlernte er die Grundschläge, Volleys, natürlich den Aufschlag und die Rückhand einhändig. Marco Kirschner ist ein großes Talent mit großem Potential. Seine Eltern unterstützen ihn in allen Belangen und sind so ein großer Rückhalt. Marco hat alle Möglichkeiten für das Spitzentennis.

Marco Kirschner laut coretennis.net: Geboren am 12-14-1992 - Category: ATP - Nationality: Germany - Junior Ranking: 750

 

 

 

  

Heike Albrecht
Heike Albrecht, Spielerin von Grün-Weiß Aachen, ist seit einigen Jahren die Nr. 1 bei den gehörlosen Frauen. In der Weltrangliste belegt sie derzeit Rang 2 (Stand 07). In den letzten drei Jahren gewann sie in der Frauenkonkurrenz den deutschen Meistertitel im Einzel, Doppel und Mixed.
Bereits als 13-jährige nahm sie an der Gehörlosen-Olympiade in Melbourne teil. Für ihren Erfolg wurde sie u.a. mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet. Heike Albrecht ist seit ihrer Geburt nahezu gehörlos. Erst ab 110 Dezibel, das entspricht der Lautstärke einer Disko, kann sie Töne wahrnehmen.
Mit sieben Jahren hat sie beim TC Inden mit dem Tennisspielen begonnen. Trotz ihres Handycaps gehört die Schülerin der Gesamtschule Düren zu den talentiertesten Nachwuchsspielerinnen des TVM und DTB. In der Frauen-Rangliste des DTB verbesserte sie sich zuletzt auf Rang 346.                                                                      M.Thoma